The Lesson (2019)

  • Dokumentarfilm
  • 60min

Jetzt reservieren + und ab dem 18. März 2021 kostenfrei anschauen.

Der Film ist zwischen dem 18.-26. März deutschlandweit und in Österreich abrufbar.

Jedes Schulkind wird in Deutschland über die Gräueltaten der Naziherrschaft unterrichtet. Die Filmemacherin Elena Horn kehrt in ihre kleine Heimatstadt im ländlichen Deutschland zurück, um vier Kinder zu begleiten, die sich zum ersten Mal mit dem Holocaust beschäftigen. Vom Geschichtsunterricht bis hin zum Schulausflug ins KZ Sachsenhausen setzt sich jedes der Kinder anders mit der Schwere der Erkenntnisse auseinander. Der Film, der über fünf Jahre gedreht wurde, bietet einen Einblick in die tief verwurzelten sozialen und politischen Einstellungen in Deutschland in einer Zeit des Wiederauflebens von Rechtsextremismus und gewalttätiger Fremdenfeindlichkeit. Die kollektive Erinnerung an die Geschichte einer Nation unterstreicht die wichtige Rolle der Bildung, um die Wiederholung historischen Unrechts zu verhindern.

Klicken Sie hier, um eine Aufzeichnung die Live-Q&A zu sehen mit: - Elena Horn, Regisseurin - Zeid Ra’ad Al Hussein, Professor an der U Penn und UN-Menschenrechtschef 2014-2018 - Wenzel Michalski, Deutschland Direktor, Human Rights Watch

**

Screening for free across Germany and Austria from March 18 - 26.

At the age of 14 every school child in Germany is taught about the atrocities that occurred under Nazi rule. Filmmaker Elena Horn returns to her small hometown in rural Germany to follow four children as they first learn about the Holocaust. From their study of the topic in history class, to their school trip to the Sachsenhausen concentration camp, each of the children grapple differently with the gravity of their findings. Filmed over five years, the film offers a window into deeply rooted social and political attitudes in Germany amid a resurgence of the far-right and violent xenophobia. The collective memory of a nation’s history highlights the essential role of education to avoid repeating historical wrongs.

Click here for the recording of the live Q&A with: - Elena Horn, Film Director - Zeid Ra’ad Al Hussein, Professor at U Penn, and UN Human Rights Chief 2014-2018 - Wenzel Michalski, Germany Director, Human Rights Watch

RSVP HERE. Free with RSVP.

Cast

Elena Horn

Director

Elena Horn

Language(s)

German, Fully subtitled in English